Coinbase CEO: Bitcoin Will Replace Dollar within 15 Years (Op-Ed)

Generaldirektor von "Coinbase" Brian Armstrong glaubt, dass Bitcoin den Dollar als Weltwährung ersetzen könnte. Dies wird innerhalb von 15 Jahren passieren. Er sagte zu "IBTimes UK", dass "Coinbase" wird alles unternehmen, um dies zu erreichen. Natürlich hat der Dollar eine Menge von Nachteilen. Viele Finanzexperten sind sich einig, dass der Dollar bald aufhören wird, eine Weltwährung zu bleiben. Allerdings es ist unwahrscheinlich ,dass die Bitcoin ihn ersetzen wird. Erstens, weil die Bitcoin Währung ist instabil. Sein Preis kann in einem weiten Bereich schwanken. Darüber hinaus können die Menschen von der traditionellen Bankensystem  nichtso schnell abwenden . 

CEO of Coinbase, Brian Armstrong


Follow Cointelegraph on Facebook