Skype Co-founder Funds Blockchain Based Startup Marketplace

Beratungsunternehmen "Funderbeam" startet eine Plattform für die Zusammenarbeit mit Investitionen an Start-up-Projekte. Die Plattform wird auf der Grundlage der Technologie blockchain arbeiten. Der Zweck des Projekts - ist es, fuer den Markt für Unternehmensgründungen Liquidität  zu schaffen. Dies ist die Meinung einer der Gründer des Projekts "Funderbeam" und Mitbegründer des "Skype". Jaan Tallinn. Zum Beispiel: es gibt ein Projekt, dass eine Investition von $ 100 000 erfordert. Wegen der "Funderbeam" , der Investor analysiert die Investitionsattraktivität jedes Start-Ups, mit den Systemen "AngelList" und "Crunchbase". Ferner entscheidet der Investor, mit welchen Betrag er bereit ist, ein Risiko einzugehen: von $ 100.000 bis $ 0. Das neue System, basierend auf Blockchain, ermöglicht es Ihnen, eine Gruppe von Investoren zu schaffen. Jeder Anleger kann jederzeit seinen Anteil verkaufen.

Funderbeam CEO Kaidi Ruusalepp